Freizeitmöglichkeiten für Assistenz und Therapiehunde Freizeitmöglichkeiten für Assistenz und Therapiehunde
Hunde haben sich nicht ohne Grund fest in unserer Gesellschaft verankert: Sie sind treue Freunde, die uns bei all unseren Vorhaben begleiten. Meistens haben... Freizeitmöglichkeiten für Assistenz und Therapiehunde

Hunde haben sich nicht ohne Grund fest in unserer Gesellschaft verankert: Sie sind treue Freunde, die uns bei all unseren Vorhaben begleiten. Meistens haben wir uns jedoch derart daran gewöhnt, sie an unserem Alltag teilhaben zu lassen, dass Freizeitbeschäftigungen für den Hund häufig zu kurz kommen. Vor allem bei Assistenzhunden oder Therapiehunden kann dies schnell passieren, da sie hauptsächlich als arbeitende Hunde wahrgenommen werden. In diesem Buch wird erläutert, welche verschiedenen Möglichkeiten es für Hund und Halter gibt, die helfen können, jede Form von Langeweile auszuschließen und dem Hund einen artgerechten „Feierabend“ zu gönnen.

Titel: Freizeitmöglichkeiten für Assistenz – und Therapiehunde
Autor: Olivia Neumann

Formate: Print  (16,99 Euro)   +    Ebook  (10,99 Euro)

Taschenbuch: 108  Seiten

  • Verlag: Dogs&Jobs (12.Oktober 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: Print ISBN: 978-3-944473-42-0
    Ebook: 978-3-944473-43-7

Ccover

 

 

Dogs&Jobs Newsletter
Selbstständig mit dem Therapiehund? Holen Sie sich wertvolle Ratschläge und Infos – kostenlos und unverbindlich – im Ratgeber „Hauptberuflich als Therapiehundehalter arbeiten“. Obendrauf erhalten Sie täglich kostenlose Tipps und Tricks sowie News, Videos, Podcasts und Informationen – zum Beispiel über interessante Events zum Thema Therapie- und Assistenzhunde. Bleiben Sie up to date, mit dem Dogs&Jobs Newsletter.
Wir geben Ihre Email Adresse nicht an Dritte weiter!
Fenster nicht mehr anzeigen