Das Therapiebegleithunde-Arbeitsbuch Hunde im sozialen Einsatz – Menschen mit Demenz Das Therapiebegleithunde-Arbeitsbuch Hunde im sozialen Einsatz – Menschen mit Demenz
Titel: Das Therapiebegleithunde-Arbeitsbuch Hunde im sozialen Einsatz – Menschen mit Demenz Autor: Gabriele Voigt-Papke Das Thema Demenz wird zukünftig eine immer größere Rolle spielen.... Das Therapiebegleithunde-Arbeitsbuch Hunde im sozialen Einsatz – Menschen mit Demenz

Titel: Das Therapiebegleithunde-Arbeitsbuch
Hunde im sozialen Einsatz – Menschen mit Demenz
Autor: Gabriele Voigt-Papke

Das Thema Demenz wird zukünftig eine immer größere Rolle spielen. Für Therapeuten und Fachkräfte aus Pflege und Pädagogik, die die Möglichkeit der tiergestützten Therapie nutzen möchten, ist der Ratgeber von Gabriele Voigt-Papke eine ideale Anleitung und Hilfestellung. Anhand vieler Beispiele veranschaulicht die Autorin den richtigen Umgang mit dementen Menschen und räumt den Bedürfnissen des Hundes dabei einen besonderen Platz ein. Neben der Frage nach der Eignung des Hundes für die Ausbildung als Therapiebegleithund, beschäftigt sich das Arbeitsbuch ebenso mit den verschiedenen Einsatzmöglichkeiten, der Stressprävention und den Zielen in der Therapie, denn Menschen mit Demenz brauchen Erfolgserlebnisse.

Formate: Print (24,95 Euro) +    Ebook (14,95 Euro)

Taschenbuch: 100 Seiten

  • Verlag: Dogs&Jobs (31. Mai 2018)
  • ISBN-13: Print ISBN: 978-3-944473-48-2
  • Sprache: DeutschBook Cover
Dogs&Jobs Newsletter
Selbstständig mit dem Therapiehund? Holen Sie sich wertvolle Ratschläge und Infos – kostenlos und unverbindlich – im Ratgeber „Hauptberuflich als Therapiehundehalter arbeiten“. Obendrauf erhalten Sie täglich kostenlose Tipps und Tricks sowie News, Videos, Podcasts und Informationen – zum Beispiel über interessante Events zum Thema Therapie- und Assistenzhunde. Bleiben Sie up to date, mit dem Dogs&Jobs Newsletter.
Wir geben Ihre Email Adresse nicht an Dritte weiter!
Fenster nicht mehr anzeigen