Das Therapiebegleithund-Arbeitsbuch
Der Hund ist der beste Freund des Pädagogen, zumindest wenn es um den Einsatz in Kindertagesstätten geht. Doch warum ist es sinnvoll, einen Hund in einer Therapie mit Kindern einzusetzen? Wie gestaltet sich der Alltag in einer Kita? Welche Anforderungen werden dafür an Hund und Halter gestellt und wie... Weiterlesen
Emma geht auf Welpensuche (Band 2)
Emma darf einen Welpen haben! Emma freut sich riesig. Doch wie findet sie den Welpen, der zu ihr passt? Für Emma steht fest, der Welpe soll ihre Lieblingsspeise genauso mögen wie sie selbst: Toastbrot mit Erdbeermarmelade und einem Klecks Ketchup. Autor: Rosalie Barfuß Vorlesebuch für Kinder 4-7 Titel: Emma... Weiterlesen
Emma wünscht sich einen Welpen (Band 1)
Emma liebt die Farbe rot und Toastbrot mit Erdbeermarmelade und einem Klecks Ketchup. Aber als Emma umgezogen ist, vermisst sie ihre beste Freundin – und deren Hund. Da hat Mama eine Idee: Emma darf einen Welpen bekommen! Autor: Rosalie Barfuß Vorlesebuch für Kinder 4-7 Titel: Emma wünscht sich einen... Weiterlesen
Entspannungsmethoden für Assistenz- und Therapiehunde
Therapie- und Assistenzhunde sind treue Begleiter in einem anspruchsvollen Alltag und leisten mit liebevoller Hingabe wertvolle Unterstützung in ganz unterschiedlichen Situationen. Umso wichtiger ist es, dass sich diese Hunde in ihrer Freizeit wirklich erholen können. Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Entspannungsmethoden, die es Deinem Hund ermöglichen, sich fallen zu... Weiterlesen
Vier Pfoten im Klassenzimmer
Eine Hunde-AG in der Schule zu starten, erfordert viel Zeit und Aufwand. Zunächst müssen einige bürokratische Hürden gemeistert und rechtliche Aspekte geklärt werden, bevor man sich schließlich der Gestaltung der AG widmen kann. Damit alles reibungslos verläuft, gibt Sebastian Cramer in diesem Buch Tipps für das erfolgreiche Gelingen der... Weiterlesen
Unterwegs mit Tommy

Unterwegs mit Tommy

Bücher 6. Dezember 2016

Wie ist das Leben mit einer riesigen Dänischen Dogge, die einem niemals von der Seite weicht? Auf jeden Fall nicht langweilig. Renee Le Verrier schildert auf unterhaltsame Weise ihre Erlebnisse mit Assistenzhund Tommy, der ihr in ihrer Parkinson-Erkrankung seit Jahren unterstützend zur Seite steht und ihr hilft, den Alltag... Weiterlesen
Wenn Worte fehlen

Wenn Worte fehlen

Bücher 6. Dezember 2016

Für todkranke Menschen ist er weitaus mehr als nur ein tierischer Seelentröster: Der Golden Retriever-Rüde Quedo schenkt Menschen am Ende ihres Lebens noch einmal unvergessliche Momente. Der ausgebildete Therapiehund und sein Herrchen Stefan Knobel besuchen behinderte, alte und todgeweihte Menschen und erzielen mit ihrer tiergestützten Therapie nachweisbare medizinische Erfolge.... Weiterlesen
Zeig mir den Weg, um dich zu führen
Ein Gefängnis in Iowa, USA. Hier finden Golden-Retriever- und Labrador-Welpen ein vorübergehendes Zuhause. Gefängnisinsasse Tim Caskey gewährt einen Einblick in den Alltag von Welpen im Gefängnis. Ein Jahr lang, während er die Welpen auf ihr zukünftiges Leben als Blindenführhund vorbereitete, lernte er nicht nur alles über Hunde, sondern auch... Weiterlesen
Das Licht bleibt an

Das Licht bleibt an

Bücher 2. November 2016

Die bewegende Geschichte einer jungen Frau, die kurz vor Abschluss ihrer Berufsausbildung an Epilepsie erkrankt und dank eines Epilepsiewarnhundes heute wieder ein selbstbestimmtes Leben führt. Ihr kleiner Malteser-Warnhund Nanouk rettete ihr dabei schon mehrfach das Leben und leistet Tag für Tag Bemerkenswertes. Eine Mut machende Lebensgeschichte einer Epilepsiepatientin und... Weiterlesen
Hunde in der Psychotherapie
Diplom-­Psychologin Rosa van Almen setzt in ihrer Praxis für Verhaltenstherapie seit über 30 Jahren Therapiebegleithunde ein. Von Angststörungen über Zwangsstörungen zu Burn­-out – die Psychologin nimmt Sie mit auf eine Reise durch ihren Praxisalltag. Anhand von anschaulichen Fallbeispielen lernen Sie, wie ein Hund in der Psychotherapie hilft. Wertvolle Tipps... Weiterlesen