Wau! Therapiehund Gustl coacht behinderte Menschen
Von Ulrike Engel Die Caritas in Passau darf sich über einen tierischen Betreuer freuen. Hier sorgt seit Kurzem der sympathische Vierbeiner Gustl allein mit seiner Anwesenheit im Wohnpflegeheim und in der Förderstätte für Schwerstbehinderte für eine positive Stimmung. Der gutmütige, empathische sechsjährige Therapiehund Gustl fühlt sich in der Gemeinschaft... Weiterlesen
Wenn der Therapiebegleithund zum Rentner wird
Von Chris Weber Das Kennenlernen von Therapiehund und Zielgruppe ist im Regelfall nach guter Vorbereitung mit Freude und vielen positiven Stimmungen verbunden. Wenn hingegen der Abschied naht, wird es für viele Menschen schwierig. Für den Therapiehundehalter ist jetzt der Moment gekommen, in dem er für die Menschen, die das... Weiterlesen
„Keine Experimente“ – Eine Therapiehundetrainerin spricht über ihre Erfahrung mit 36 verschiedenen Rassen
Von Katharina Horschke „Keine Experimente“ – Eine Therapiehundetrainerin spricht über ihre Erfahrung mit 36 verschiedenen Rassen Welche Rassen haben das Zeug zum Therapiehund? Müssen es immer die „üblichen Verdächtigen“ sein? Ist es wirklich so, dass Labrador und Golden Retriever „die“ Therapiehunde sind? Dogs&Jobs sprach mit einer Trainerin, die es... Weiterlesen
Therapiehund Balu im Kindergarten Froschkönig
Von Katharina Horschke In Halle-Neustadt treffen das Dschungelbuch und die Märchen der Gebrüder Grimm aufeinander – und bilden eine erfolgreiche Koexistenz. Therapiehund Balu ist täglicher Gast in der Kita Froschkönig. Hier hilft er Kindern, die besondere Unterstützung bei der Entwicklung sprachlicher und sozialer Fähigkeiten benötigen. Balu ist ein vierjähriger... Weiterlesen
Der ungewöhnliche Weg eines Hundes zum Trauerhelfer in einem Beerdigungsinstitut im Podcast
Der ungewöhnliche Weg eines Hundes zum Trauerhelfer in einem Beerdigungsinstitut. Transkription des Podcasts für Hörgeschädigte Dogs&Jobs: Frau Meißner-Witzke, Sie hatten in Ihrem Bestattungsunternehmen einen Hund. Was für ein Hund war das und war das ein Therapiehund? Meißner Witzke: Das war ein Labrador-Schäferhund-Mischling. Kein Therapiehund, sondern ein Privathund, der nicht... Weiterlesen